Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Expertinnen

Dr.in Susanne Grassmann

Susanne Grassmann ist ausgebildete Entwicklungspsychologin und Sprachwissenschaftlerin. Sie arbeitete 15 Jahre in der Grundlangenforschung mit den Forschungsschwerpunkten frühkindliche kommunikative Fähigkeiten, Spracherwerb und kommunikative Fähigkeiten bei Hunden und Menschenaffen. Seit 2015 forscht sie auch zu Bildungsfragen – insbesondere dem Schrift- & Bildungsspracherwerb und Unterrichtsgesprächen. Neben ihrer Forschungstätigkeit arbeitet sie als Weiterbildnerin mit dem Ziel, Forschungsergebnisse für die Praxis zugänglich zu machen und engagiert sich für die lernwirksame Gestaltung von digitalen Lernangeboten.

 

Prof.in Dr.in Franziska Vogt

ist Bildungswissenschaftlerin, Dozentin und ausgebildete Primarlehrerin. Sie leitet das Institut für Lehr-Lernforschung und das Zentrum Frühe Bildung der Pädagogischen Hochschule St. Gallen. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind alltagsintegrierte Sprachförderung in Kindergarten, Kita und Spielgruppe sowie Elternbildung für Sprachförderung, frühe mathematische Förderung, Spiel und multiprofessionelle Kooperation.

Projektleitung

Univ.Prof.in Dr.in habil.

Catherine Walter-Laager

Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaften

Ansprechperson

Dr.in

Eva Pölzl-Stefanec

Strassoldogasse 10/I

Telefon:+43 (0)316 380 - 8039

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.